Kinder und Kunst von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Kinder und Kunst

Engelentdeckungsreise

Anmelden

In Kooperation mit dem Germanischen Nationalmuseum

Neu! Engel haben viele Merkmale und Aufgaben. In einem Rundgang durchs Museum lassen sich Engel in ihrer Vielgestaltigkeit entdecken, und ihre besondere Kraft und Bedeutung für die Menschen lässt sich erspüren. Vielfältige Methoden zur Erschließung von Engelsdarstellungen werden kennengelernt, und es wird dargelegt, welches Potenzial die Vorstellung eines Schutzengels für die seelische Entwicklung von Kindern haben kann.
Am ersten Tag begeben wir uns auf Engelentdeckungsreise durch das Museum. Anschließend wird das Erlebte reflektiert, kreativ umgesetzt, und es werden eigene Projekte für die Praxis angedacht. Der zweite Tag dient der Präsentation und der Reflexion eigener Erfahrungen.
Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • lernen Sie vielfältige Methoden der Museumspädagogik/Religionspädagogik kennen,
  • entdecken Sie den Sinngehalt, der hinter christlich geprägter Kunst steht,
  • entwickeln Sie eigene Ideen, um Kindern Freude an Kunst zu bereiten.

Diese Fortbildung wird als Modul R4 in der Weiterbildung Religion und Glaube anerkannt.


Vorgesehen sind 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Um Ihre Anreise aus allen Regionen Bayerns zu ermöglichen, beginnen die Fortbildungen am ersten Tag in der Regel um 10.00 Uhr. Ausnahmen teilen wir Ihnen in der Einladung mit.

Datum: 09.05.2019
Ort: Germanisches Nationalmuseum
Referenten:
Anmelden