Wundere dich nicht! von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Wundere dich nicht!

Wundergeschichten entdecken

Anmelden

Neu! Kinder nehmen Wundergeschichten so wunderbar unkritisch auf, freuen sich viele. Doch auch Kinder wissen, dass Gott nicht jeden heilt oder dass man nicht übers Wasser gehen kann. Wir entdecken Wundergeschichten und erarbeiten den hinter den Erzählungen stehenden Sinn. Dazu nutzen wir den Ansatz der Kett-Pädagogik. Ganzheitlich betrachten wir verschiedene Wundergeschichten von Jesus und werden diese hören, musikalisch begleiten, mit allen Sinnen erleben und gemeinsam gestalten. So soll auf spielerische und ganzheitliche Weise der tatsächliche Gedanke der Wunder für Kinder leicht begreifbar und verstehbar gemacht werden.
Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • kennen Sie verschiedene Ansätze und nutzen erprobte Ideen zur Gestaltung von Wundergeschichten.
  • fragen Sie nach dem Sinn, der in den Wundergeschichten ausgedrückt ist.
  • gewinnen Sie ein Verständnis der Wundergeschichten, das keinen Für-wahr-halte-Glauben erfordert.

Diese Fortbildung wird als Modul R4 in der Weiterbildung Religion und Glaube anerkannt.


Vorgesehen sind 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Um Ihre Anreise aus allen Regionen Bayerns zu ermöglichen, beginnen die Fortbildungen am ersten Tag in der Regel um 10.00 Uhr. Ausnahmen teilen wir Ihnen in der Einladung mit.

Datum: 09.10.2019
Ort: Literaturhaus Nürnberg
Referenten:
Anmelden