Reichtum der Vielfalt (2) von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Reichtum der Vielfalt (2)

Interkulturelle Bildung in der Praxis

Anmelden

Kinder aus vielen unterschiedlichen Nationen sind Teil der Vielfalt in Kindertageseinrichtungen. Fachkräfte sind aufgefordert, ethnisch-kulturelle Vielfalt willkommen zu heißen und ihr im pädagogischen Alltag der Einrichtung zu entsprechen. Die Entwicklung einer vorurteilsbewussten und inklusiven Pädagogik steht dabei im Mittelpunkt.
Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • erwerben Sie interkulturelles Basiswissen,
  • reflektieren Sie kritisch die eigene Haltung gegenüber kultureller Vielfalt,
  • erkennen Sie migrationsspezifische Benachteiligung und Diskriminierung,
  • können Sie kulturelle Vielfalt als Ressource im pädagogischen Alltag nutzen,
  • kennen Sie Besonderheiten in der Begleitung von Flüchtlingskindern und ihren Familien.

Diese Fortbildung wird als Modul V 2 in der Weiterbildung Inklusion anerkannt.

 


Vorgesehen sind 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Um Ihre Anreise aus allen Regionen Bayerns zu ermöglichen, beginnen die Fortbildungen am ersten Tag in der Regel um 10.00 Uhr. Ausnahmen teilen wir Ihnen in der Einladung mit.

Datum: 02.04.2019 - 03.04.2019
Ort: Technische Akademie Wuppertal e.V., Standort Altdorf
Referenten:
Anmelden