Willkommenstage für Kitamitarbeitende gestalten von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Willkommenstage für Kitamitarbeitende gestalten

Multiplikator_innenschulung

Anmelden

Neu! Seit Juli 2017 ist es verpflichtende Aufgabe des Dienstgebers, neue Mitarbeitende von Kirche und Diakonie etwa durch Willkommenstage gut in ihr neues Arbeitsfeld einzuführen. Die Fortbildung nimmt das Interesse auf, neben berufsgruppenübergreifenden Willkommenstagen gezielt Willkommenstage für Mitarbeitende in Kitas anzubieten. So kann klar auf das Arbeitsfeld evangelische Kita und den religionspädagogischen Auftrag eingegangen werden. Inhaltliche Schwerpunktsetzungen werden angedacht, Methoden ausprobiert und entwickelt. Vorhandene Materialien und Erfahrungen mit Willkommenstagen, wie sie im Diakonie.Kolleg.Bayern entwickelt wurden, werden genutzt und mit Blick auf die Situation in der Kita spezifiziert und erweitert.
Durch die Teilnahme andder Fortbildung

  • verfügen Sie über Materialien und Ideen zur Gestaltung von Willkommenstagen für Kitamitarbeitende,
  • bringen Sie Fragestellungen, Inhalte und Themen der Arbeit in evangelischen Kitas in Ihre Überlegungen zu Willkommenstagen ein.

Teilnahmegebühr und Verpflegung werden aus Mitteln der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern finanziert.


Vorgesehen sind 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Um Ihre Anreise aus allen Regionen Bayerns zu ermöglichen, beginnen die Fortbildungen am ersten Tag in der Regel um 10.00 Uhr. Ausnahmen teilen wir Ihnen in der Einladung mit.

Datum: 21.05.2019 - 21.05.2019
Ort: eckstein - Evangelisches Tagungszentrum
Referenten:
Anmelden