Zweitägiges Intensivtraining für "Pflegegradexpert*innen" von Diakonische Akademie Rummelsberg auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Zweitägiges Intensivtraining für "Pflegegradexpert*innen"

Anmelden

Darum geht es:

Sie lernen die aktualisierten gesetzlichen Regelungen und die Ausführungsbestimmungen der Begutachtung detailliert kennen, die mit dem im Jahr 2017 eingeführten Pflegebedürftigkeitsbegriff zusammen hängen. In Kenntnis der entsprechenden Begutachtungsrichtlinien kann sich eine Einrichtung perfekt vorbereiten. Sie lernen wichtige Sachverhalte präzise zu dokumentieren und die Begutachtungssituation kompetent zu beeinflussen. Sie erhalten maßgeschneiderte Informationen zur praktischen Handhabung des pflegegrad-relevanten Punktebogens.

Schulungsinhalte:

Sie wissen, wann ein Höherstufungsantrag in einen höheren Pflegegrad sinnvoll ist und können Begutachtungssituationen entsprechend vorbereiten und gestalten. In den Begutachtungsrichtlinien finden Sie sich sicher zurecht. Zudem klären Sie praxisrelevante Fragen aus Ihrem Arbeitsbereich und profitieren gegenseitig von Ihren Erfahrungen.

 


Datum: 10.07.2019 , 09:00 - 11.07.2019 , 17:00
Ort: Saal des Jugendhilfezentrums Rummelsberg
Referenten:
Anmelden