Gewalt in der Pflege von Martha-Maria Bildungszentrum auf FortbildungsNAVI

Gewalt in der Pflege

Anmelden

„Das Grundgesetz der Gewalt lautet: Recht ist, was wir tun. Und was die anderen tun, das ist Gewalt“ (Erich Fried).

Das Thema Gewalt gegenüber Pflegebedürftigen wird in der Gesellschaft immer noch tabuisiert. In dieser Fortbildung wird es aus der Sprachlosigkeit geholt und mögliche Lösungen gesucht. Was können Auslöser für Gewalthandlungen sein und wie soll man ihnen begegnen? Zu den Aufgaben professionell Pflegender gehört es, problematische Pflegesituationen sowie Anzeichen von Gewalt zu erkennen und darauf angemessen zu reagieren.

Ziele und Inhalte:
• Problematische pflegerische Behandlungssituationen erkennen
• Auslöser von Gewalt
• Grundregeln für die Lösung von Gewaltsituationen
• Problematische familiäre Situationen erkennen
• Gewaltprävention


Datum: 15.07.2019 , 08:30 - 15.07.2019 , 16:00
Ort: Seniorenzentrum Martha-Maria, Lichtenstein-Honau
Referenten:
Anmelden