Schön ist die Welt von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Schön ist die Welt

Achtsamer Umgang mit der Schöpfung

Anmelden

Neu! Kinder und Erwachsene gehen achtsam und schützend mit dem um, was sie kennen und mögen. Dieser Grundsatz liegt der Fortbildung zugrunde. Sie bekommen Ideen, was es bedeutet, in die Natur zu gehen, um Zeit zum Staunen zu haben und um voller Neugier die Wunder der Schöpfung zu entdecken. Durch biblische Texte, Lieder und Gebete, durch naturpädagogische Spiele, meditative und kreative Aktivitäten in der Natur werden unterschiedliche, ganzheitliche Zugänge erprobt, die ein Beitrag zur religiösen Bildung der Kinder sind. An diesem Tag halten wir uns überwiegend in der Natur auf.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • kennen Sie naturpädagogische Elemente, um bei Kindern einen achtsamen Umgang mit der Natur zu stärken,
  • sind Sie motiviert, mit Kindern die Natur mit allen Sinnen zu entdecken,
  • entwickeln Sie Ideen, wie Sie mit Kindern über die Schönheit von Gottes Schöpfung staunen.

Diese Fortbildung wird als Modul R4 in der Weiterbildung Religion und Glaube anerkannt.


Vorgesehen sind 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Um Ihre Anreise aus allen Regionen Bayerns zu ermöglichen, beginnen die Fortbildungen am ersten Tag in der Regel um 10.00 Uhr. Ausnahmen teilen wir Ihnen in der Einladung mit.

Datum: 27.03.2019
Ort: Tagungshaus Begegnungszentrum Ottmaring
Referenten:
Anmelden