Basisschulung zum fachlichen Konzept (2 Tage) von Diakonische Akademie Rummelsberg auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Basisschulung zum fachlichen Konzept (2 Tage)

NUR FÜR MITARBEITENDE DER RUMMELSBERGER DIAKONIE

Anmelden

Darum geht es:

„Was soll ich Dir tun“ (Mk 10,51). Die Angebote der RDB orientieren sich stets an dem individuellen Entwicklungsstand des Menschen mit Behinderung und dessen Lebenssituation. Ziel ist es, eine individuelle Entwicklung zu ermöglichen. Geleitet vom christlichen Menschenbild wird, wo immer es geht, eine helfende Bevormundung vermieden, und stattdessen Selbstbestimmung in einem normalen Leben ermöglicht. Normalität bedeutet immer eine Entscheidung über Werte, wie jeder Mensch sein will und kann. Das Bestreben, dem Menschen eine Teilnahme am gesellschaftlichen Leben mit all seinen Facetten zu ermöglichen, setzt ganzheitlich an den individuellen und systemischen Ressourcen des Menschen mit Behinderung an

Schulungsinhalte:

Sie kennen die Dimensionen des fachlichen Konzeptes sowie die dazu gehörigen Methoden:
- Haltung, Bildungsansatz sowie gesetzliche und theoretische Grundlagen
- ICF- basierte Teilhabeplanung
- Zusätzlich für Fachkräfte der Umgang mit dem EDV-Instrumentarium zur Basisliste (Softwareschulung)

Anmerkung:

ICF-Basisliste - bitte bei der Anmeldung den gewünschtenTermin im Feld "Sonstiges" angeben.
(25.11.2019 oder 26.11.2019 oder 28.11.2019)


Datum: 18.11.2019 , 09:00 - 19.11.2019 , 16:30
Ort: Wichernhaus Altdorf
Referenten:
Anmelden