Verstehen, aber nicht einverstanden sein. von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Verstehen, aber nicht einverstanden sein.

Konfrontative Pädagogik

Anmelden

Schlichtweg neue Wege gehen! Die konfrontative Pädagogik ist für Kinder und Jugendliche gedacht, bei denen pädagogisches Verständnis, Freundlichkeit und Nachsicht keine Verhaltensänderung bewirken. Grenzziehung, Konfliktbereitschaft und ein engagiertes Eingreifen sind meist die einzigen Möglichkeiten, sie von ihrem störenden und uneinsichtigen Verhalten abzubringen.

Am Ende des Seminars haben Sie

  • Grundwissen zur Grenzziehung und Konfrontation im Umgang mit aggressiven Kindern und Jugendlichen erworben,
  • krisen- und gewaltfördernde Aspekte in Ihrer Institution analysiert,
  • konfrontative Gesprächsführung kennengelernt.

 


Vorgesehen sind 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Datum: 22.02.2019
Ort: Evangelischer Gemeindesaal Ebermannstadt
Referenten:
Anmelden