Der alltägliche Tanz der Füße und Hände – sich mit Krippenkindern bewegen von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Der alltägliche Tanz der Füße und Hände – sich mit Krippenkindern bewegen

Anmelden

Krippenkinder erkunden ihre Umgebung, indem sie wahrnehmen und sich bewegen. Sie entdecken ihre Möglichkeiten, weil sie sich bewegen, und beeindrucken dabei durch ihre Ausdruckskraft. Für sie gibt es keine Trennung zwischen sich bewegen und tanzen, jede Bewegung ist ausdrucksstark, jede Bewegung erzählt.

Durch Ihre Teilnahme an der Fortbildung

  • begreifen Sie Bewegung als Weltaneignung der Kinder,
  • verstehen Sie die Ausdrucksfreude von Krippenkindern als Anlass zum Bewegen und Tanzen,
  • erproben Sie Ideen für die Begleitung von sich bewegenden Krippenkindern,
  • entwickeln Sie Ihre eigene Ausdrucksfreude weiter. Bitte bringen Sie zum Seminar bequeme Kleidung und eine Decke oder Ähnliches mit.

 

 

 


Vorgesehen sind 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Datum: 22.03.2019
Ort: Gemeindehaus Burgkunstadt
Referenten:
Anmelden