Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz von DiaLog Internationale Akademie auf FortbildungsNAVI

Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz

Expertenstandard

Anmelden

Seit Jahren sind die Expertenstandards ein Qualitätsbaustein für die professionelle Pflege. Der aktuelle Expertenstandard fordert von Pflegefachkräften eine personen-zentrierte pflegerische Versorgung - das Personsein von Menschen mit Demenz steht im Vordergrund. Aufgabe der Pflegenden ist es nun, in der täglichen Beziehungsarbeit, Menschen mit Demenz auf Augenhöhe zu begegnen und deren Bedürfnisse und Empfindungen wahrzunehmen. Weiterhin geht es darum, Unterstützungsbedarfe von Menschen mit Demenz zu erkennen und geeignete Maßnahmen zu entwickeln.

INHALTE

  • Bedeutung der Pflegebeobachtung im Versorgungsprozess
  • Beziehungsgestaltung mit Menschen mit Demenz und deren Angehörigen
  • Unterstützungsbedarfe fachlich einschätzen
  • Personzentrierte Haltung in der Pflege

Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz

Datum: 15.03.2019 , 09:00 - 15.03.2019 , 16:30
Ort: DiaLog Akademie - Standort Nürnberg
Referenten:
Anmelden