Pflegenoten ade – die indikatorengestützte Qualitätsprüfung kommt von Diakonische Akademie Rummelsberg auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Pflegenoten ade – die indikatorengestützte Qualitätsprüfung kommt

Anmelden

Darum geht es:

Wir besprechen das neue Prüfverfahren mit den drei Ebenen der Ergebniserfassung:

  • Selbsterfassung der Ergebnisse von Kunden alle 6 Monate (98 Fragen für jeden Bewohner sollen halbjährlich bedient werden)
  • Erfassung der Ergebnisse durch neutrale Stelle (DAS- Datenauswertungsstelle). Die Rückmeldung der Bewertung muss zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess führen
  • Externe Überprüfung (weiterhin MDK, PKV). Dabei lernen Sie die Aufgaben der Prüfer, den Umgang mit der QPR und die Kriterien der Qualitätsbewertung kennen.

Wir erörtern die Strategie, mit der Sie gut durch die neue Prüfung kommen können.

 

Ihr persönlicher Nutzen:

Wissen um die Gesamtkonstellation von Qualitätsindikatoren, DAS und Qualitätsaspekten. Vorbereitung auf Qualitätsprüfungen durch Externe (MDK; PKV), Umgang mit den Anforderungen.


Datum: 02.04.2019 - 02.04.2019
Ort: Rummelsberger Stift Söcking
Referenten:
Anmelden