Traumasensibles Arbeiten in der Kranken- und Altenpflege - eine Einführung von Martha-Maria Bildungszentrum auf FortbildungsNAVI

Traumasensibles Arbeiten in der Kranken- und Altenpflege - eine Einführung

Anmelden

Das Anliegen von der Stiftung „Wings of Hope“ ist, das Wissen über Traumata und ihre Folgen weiterzugeben. Außerdem werden Kenntnisse vermittelt, um die Betroffenen zu unterstützen, Wege aus dem Trauma zu finden.

Ziele und Inhalte:
• Kurze Einführung in die Neuroplastizität und Hirnentwicklung
• Einführung in die Psychotraumatologie mit Definition „Was ist ein Trauma?“
• Traumafolgen, Symptome und Konzept des „guten Grundes“
• Traumapädagogische und -therapeutische Ansätze für die Begleitung und Betreuung von Betroffenen
• Blick auf die Bedürfnisse und Notwendigkeiten von Betroffenen im Kontext des Klinik- oder Einrichtungsalltags


Datum: 15.05.2019 , 09:00 - 15.05.2019 , 13:00
Ort: Martha-Maria Bildungszentrum Nürnberg
Referenten:
Anmelden